Pilzzuchtseminare

Die nächsten Termine in 2017: Sa., 02.09.17 und Sa., 02.12.17.

Ort: in der Nähe von Kassel (BRD)
Zeit: 11.00 h – open end
Kosten: 99,- Euro/Person
Anmeldung: nur über Vorauskasse möglich!
Für eine Anmeldung senden Sie uns bitte eine E-Mail an: oxe@mycoart.org

Schon seit frühesten Zeiten nutzt der Mensch die Aktivität von Mikroorganismen zur Herstellung von Nahrung und Heilmitteln. Das Anfertigen von Kulturen höherer Pilze mit einfachen Mitteln wird anhand praktischer Beispiele demonstriert.

Es werden verschiedene Pilzkulturen und deren Herstellung erörtert. Dabei steht die einfache und unkomplizierte Anwendung im Vordergrund. Ein Labor braucht man für solche Tätigkeiten meist keines. Praktische Beispiele runden das Bild ab und vermitteln einen Eindruck davon, wie einfach die Zucht von Speisepilzen sein kann.

Themenschwerpunkte sind:

* Kultivierung von Pilzen auf Holz, Stroh und anderen Medien
* Vorstellung verschiedener Kulturmethoden
* Substratherstellung
* Impfmethoden
* Fruchtkörperbildung und Ernte

Die Seminare sind keine reinen Theorieseminare. Sie sind stark an der Praxis orientiert. Nach einem einleitenden Theorieteil, werden wir mit praktischen Übungen alle wichtigsten Arbeitsschritte der Pilzzucht durchgehen.

Die Pilzzuchtseminare sind hauptsächlich für Anfänger konzipiert. Für ein besseres Verständnis empfehlen wir allerdings die gründliche Lektüre des PilzZuchtBuchs von Bert Marco Schuldes & Sam Lanceata. Fortgeschrittene Pilzzüchter können natürlich von diversen Tricks und Kniffen ebenfalls profitieren und konkrete Problembereiche der Pilzzucht ansprechen.

Die Seminare sind ganztägig und begrenzt auf 10 Teilnehmer.

Da die Seminare praxisorientiert sind, bekommen Sie die selbst hergestellten Reinkulturen und Substrate der wichtigsten Medizinalpilze mit nach Hause, um dort direkt mit der Pilzzucht anfangen zu können.

Die Termine werden auf dieser Homepage rechtzeitig bekannt geben. Voranmeldungen sind auch möglich. Sie bekommen dann eine E-Mail von uns mit den Terminen der Seminare. Zusätzliche Termine sind ab 5 Teilnehmern möglich. Ab dieser Teilnehmerzahl können auch Seminare mit einem besonderen Themenschwerpunkt durchgeführt werden.

Wer Interesse hat ein Pilzzuchtseminar in seiner Stadt abzuhalten, kann uns ebenfalls buchen. Zur Absprache der genauen Konditionen senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Es ist auch möglich das Seminar in Englisch, Französisch oder Spanisch abzuhalten.

Referenzen:

Entheovision
Fachkongress wissenschaftlicher Psychonautik
Von der Ärztekammer Berlin als ärztliche Fortbildung zertifiziert.
Pilzzuchtworkshops im Kongressprogramm in den Jahren 2013, 2007, 2006 und 2004.
http://entheovision.de/

Entheo-Science
Pilzzuchtworkshops im Kongressprogramm des Entheo-Science Kongress in den Jahren 2016, 2014 und 2012.
http://entheo-science.de/

30 Jahre Nachtschatten Verlag Symposium, Solothurn (CH)
Pilzzuchtworkshop im Jahre 2014.
http://nachtschattenverlag.ch/symposium/

PilzZuchtBuch von Bert Marco Schuldes & Sam Lanceata
Werner Pieper & The Grüne Kraft
ISBN 978-3-930442-38-6
Seite 85:

„Besonders hervorzuheben sind die Pilzzuchtseminare, die der Inhaber,
zusammen mit einem in der Pilzzucht sehr erfahrenen
Biologen veranstaltet. Als ich noch in Deutschland lebte, haben wir
immer mal wieder gemeinsam mit Pilzen und an deren Zucht gearbeitet.
Einen kompetenteren Nachfolger für die damals von mir angebotenen
Pilzzuchtseminare kann ich mir nicht vorstellen.“

Zum Tod von Bert Marco Schuldes – Ein Nachruf

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Mycoart.org
Waldkappler Str. 2
34286 Spangenberg
E-Mail: oxe@mycoart.org

 

Zurück zur Startseite